irgendwie..

erbärmlich. trotz afm habe ich heute morgen 52,6kg gewogen. ich hätte weniger gedacht, auch wenn ich gewusst hätte, dass größtenteils wasser verloren gegangen wäre. naja, vllt konnte eine tablette einfach nicht alles rausholen - hoffe ich.
dementsprechend hatte ich aber gestern eine leicht schlaflose nacht. zumindest so um 2. bin einfach aufgewacht, ohne iwas geahnt zuhaben (waren ja erst 7std verganegn!) und wollte weiter schlafen. plötzlich hatte ich so richtige magenkrämpfe und ich bin einfach nur ins bad gerannt. habe auch dort ne halbe std verbracht. heute morgen auch nochmal, so gegen 7. nunja, war aber ganz erträglich.
heute habe ich dann 2 meiner 3 brothälften verschenkt und eine brothälfte mit salat selbst gegessen, die andere hälfte vor der schule. außerdem noch einen fettarmen joghurt.
also: 1 brot mit salat und einen joghurt bis heute.
heute abend bin ich auf einem geburtstag, deswegen gehe ich jetzt schlafen.. vllt esse ich heute abend bevor ich gehe nochn joghurt.. mal gucken. erstmal ausruhen
wie ihr seht habe ich meinen myblog ein bisschen verändert - mir gefällts

wünsche euch noch einen schönen tag oder ein schönes wochenende. bis dann

29.8.08 16:28


gestrichen

und zwar der joghurt. ich will euch meine misserfolge nicht verheimlichen. und zwar ist er heute abend gestrichen, weil ich gerade "genascht" habe. es gab kartoffelpürree mit so ner soße. der das pürree war richtig weich und ich dachte, ess ein par löffel und dann k**** aus. gedacht, getan. es war nicht viel, aber es kam auch fast alles wieder raus, ging auch gut raus weil der so weich war. sonst heute in der schule hats alles gut geklappt. naja ich hoffe mein ausrutscher wirkt sich nicht zusehr auf mein gewicht morgen aus die schöne 52,9kg... :/

edit:
habe gerade zum ersten mal abführtabletten genommen. oder eher gesagt eine. die waage hat eben 53,3 abgezeigt, das sind 0,2 mehr als gestern abend, also würde es morgen auch nicht 52,9kg. mein bauch ist auch komisch aufgebläht. laut ner freundin sollen die tabletten so nach 10std wirken. aber sie meinte auch, damit alles raus ist, bräuchte man schon 3-4. aber das ist mir zu krass, ich will da lieber mit einer anfangen.

 

finde ihre klamotten total cool! :-)
28.8.08 16:55


geknackt

die 52,9kg. endlich. schwankte so zwischen 52,7-52,9. aber ich leg mich jetzt auf 52,9kg fest. dementsprechend werde ich heute mal was aufregendes machen: ich mache mir gleich belegte brote. ja! aber von der kcal zahl wird sich das ausgleichen, weil ich vollkornbrot gekauft habe, das hat ca. 50kcal weniger pro 100gr & ich werde auch nur salat und tomate drauflegen. sonst nichts. aber das ist vllt nicht schlecht für die nährstoffe. dann habe ich mir noch fettarme joghurts gekauft & 0,1%milch.
Mein tag wird hofftl also so aussehen: 1 1/2 belegte brote (je eine hälfte pro pause) & zum abendessen einen joghurt. vllt auch einen eiskafee, aber dazu werde ich heute mittag erstmal den kcal gehalt ausrechnen mit der milch usw. dementsprechend werde ich heute aber wieder sport machen und mich morgen nicht wiegen. dafür erst samstag morgen, da ich freitag abend afm nehmen werde. ich weiß zwar das ich dann am samstag größtenteil wasser verloren habe, aber egal.
werde jetzt gleich duschen gehen, brote machen und zur schule gehen. hab erst um 10:45 unterricht,
28.8.08 09:10


mal sehen..

was der morgen morgen bringt. ich werde heute mal kein sport machen. es ist riskant, aber vllt erfolgreich, weil ich bestimmt muskeln aufbaue und mein gewicht deswegen vllt nicht weiter runter geht (natürliche suche ich den grund nicht als ausrede, mein stoffwechsel ist nun auch langsam tot). habe heute morgen 3 brotscheiben gegessen, ca. 350kcal und zum abendessen
eine hipp fruchtpause, ca. 45kcal
also noch alles im rahmen eigtl. meine verdauung spielt verrückt, sie stockt zwar nicht, aber es ist merkwürdig. gerade hatte ich 53,1kg. gestern abend 53,2kg etwa, dann heute morgen 200gr weniger, wenn das heute genauso ist, dann müsste ich morgen die 52,9kg geknackt haben.
morgen mache ich einen Himbeeren-Joghurt-Tag. werde mir vor der schule also einige joghurts und eine tüte gefrorene himbeeren kaufen.
gerade trinke ich schwarzentee für den stoffwechsel. jetzt warte ich bis der kalt ist, damit ich eiswürfel reintun kann und ihn zum schwarzeneistee machen kann.
hab übrigends jetzt afm. wollte sie freitag abend nehmen. samstag bin ich ja nicht in der schule, dann ist das ok.

27.8.08 19:13


-.-

53kg. grrrrrrr. :-(
27.8.08 06:51


schlapp & müde

hey ihr,

heute fühle ich mich total fertig irgendwie, war gerade schon schlafen. heute gegessen habe ich meiner meinung nach zuviel, weil es so viele kcal hat.
1 brötchen (natürlich ohne alles), 3 scheiben toast (ebenfalls) und einen apfel. mmhmhm.
ich weiß auch nicht ob ich heute sport machen soll.... ach verdammt, wenn nicht fühle ich mich schlecht, aber gerade kann ich mich überhaupt nicht überwinden.. so schwach. mache jetzt eh erst hausaufgaben. nuja. morgen 6 stunden. jenachdem was die waage mir morgen sagt mache ich das wieder mit den broten so würde dann aber nur 2 scheiben toast essen (ohne brötchen), mach das immer so das ich vor der schule eine und dann in den pausen nach jeder 2. std. das geht ganz gut.
mein gewicht war übrigends heute morgen wieder total ungenau. soweit ich weiß zwischen 53,0kg - 53,2kg.

 

EDIT:
sport heute: ca. 25min crosstrainer (2 stufen höher diesmal, 300kcal glatt verbrannt)
140 hanteltzüge (so ein Ding mit gewichten das man von oben nach unten zieht, um 90 hantezüge erhöht)
50 bauchmuskelklimmzüge (weiß nicht ob ihr das Gerät kennt, um 30 züge verbessert)

mal sehen ob ich gleich vorm zubett gehen noch 100 situps mache.
meine mutter ist jetzt total misstraurisch, sie war gerade total sauer und hat gefragt ob ich überhaupt nichts mehr esse, ich sähe total abgemagert aus, würde bestimmt nur noch 46kg wiegen (meine mutter hat eh so ne komische einschätzung, dabei wiegt die freundin meines bruder 46kg, ist ein bisschen größer als ich und richtig dünn). ich meinte klar, ich hab in den letzten 2 wochen 10kg abgenommen, sicher. dann meinte sie, das man 3 kg auch schon stark sähe. naja 3 kg stimmt dann ja mal fast (übrigends bin ich sauer wenn morgen die waage nicht mind. 52,9kg anzeigt!). dabei finde ich das überhaupt nicht. mein bauch sieht noch genauso aus wie vorher, und der rest ist eh so geblieben. bis spätestens sonntag kann ich mich noch vorm gemeinsamen essen mit ihr drücken, aber sonntag muss ich dann wohl zum mittag essen. gr.
(wow, langer edit heute!)

 
schöner bauch
26.8.08 18:05


alles rein

als ich heute morgen auf die waage schaute (schwankte zwischen 53,1kg-53,3kg) dachte ich, ich mache einen refeed-day und jetzt fühle ich mich richtig schlecht. ich hoffe es war richtig.

gegessen:
bis mittag: 2scheiben toast (ca. 208kcal), ein apfel (ca. 52kcal)
mittag: eine scheibe brot (ca. 100kcal)
abend: 2eier (ca. 168kcal)

macht 528kcal, ich runde mal auf 600kcal. bah, das kommt mir fies und viel vor. werde gleich direkt sport machen. wollte mir für morgen gefrorene himbeeren kaufen.. aber die kann man so schlecht in der schule essen. hab morgen aber durchgehend 7 stunden. vllt. mach ich aber dann morgen einfach einen brottag. komm ich zwar auch über 1036363kcal aber naja. werd nur bis nach der schule essen, danach geh ich pennen, dann hausaufgaben und dann sport und dann schlafen, versuche also nach der schule nichts mehr zuessen. mal sehen wieviel kcal ich gleich verbrauche. möchte wieder 30min crosstrainer, also ca. 300kcal, danach gehe ich vllt. noch joggen.. mal sehen.

 

liebe grüße

EDIT:

SPORT DONE TODAY

30 min Crosstrainer - ca. 280kcal
ca 10 min joggen
100 situps

 

dieses mädchen FASZINIERT mich einfach total. ich finde sie klasse, liebe ihr gesicht, ihren körper, ihren style.

25.8.08 17:31


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de